Training für Oberarme und Knie

Antworten
Benita Cantieni
Beiträge: 2693
Registriert: Do 22. Jan 2009, 08:07
Kontaktdaten:

Re: Training für Oberarme und Knie

Beitrag von Benita Cantieni » Mo 5. Sep 2011, 17:00

Oh. Ich will auch. Schwitzen. Passiert mir leider nicht.

Danke für Ihr Feedback und weiterhin viel Erfolg mit der Methode.

Herzlich, BC

Moel
Beiträge: 2
Registriert: So 4. Sep 2011, 10:27

Re: Training für Oberarme und Knie

Beitrag von Moel » Mo 5. Sep 2011, 12:14

Vielen Dank Frau Cantieni für die unglaublich prompte Antwort. Obwohl ich ein sehr kritischer Mensch bin, muss ich absolut anerkennen, dass Ihre Methode sehr direkt und zweifelsfrei wirkt. Ich habe mit dem Faceforming angefangen und habe nebenher schon Veränderungen am Bauch wahrnehmen können. Darum habe ich mir jetzt auch die Bauch-PDF heruntergeladen. Ich werde Ihrer Empfehlung folgen bezüglich Rückbildungsgymnastik und Powerprogramm und freue mich jetzt schon auf die  Ergebnisse.

Übrigens ich bin ein Mensch, der nur ganz selten mal schwitzt. Seit dem ich wieder mit Ihren Übungen angefangen habe, läuft bei mir der Schweiss innerhalb von 2 - 3 Minuten und das nicht zu knapp. Ich kann mich immer nur wundern.

Grüsse

Moel

Benita Cantieni
Beiträge: 2693
Registriert: Do 22. Jan 2009, 08:07
Kontaktdaten:

Re: Training für Oberarme und Knie

Beitrag von Benita Cantieni » Mo 5. Sep 2011, 07:43

Hallo Moel

Stören Sie sich nicht am Titel, so enthält RÜCKBILDUNGS-GYMNASTIK im Moment die meisten Armübungen. Auch die DVD POWERPROGRAMM hat ein ganzes Set. Am Knie arbeitet jede CANTIENICA®-Übung, die Beinachse ist immer wichtig.

Grus, BC

Moel
Beiträge: 2
Registriert: So 4. Sep 2011, 10:27

Training für Oberarme und Knie

Beitrag von Moel » So 4. Sep 2011, 11:01

Hallo Frau Cantieni,

ich würde gerne etwas für meine Oberarme tun. Seit meinen Wechseljahren habe ich ca. 20 kg zugenommen. 10 kg davon haben sich mittlerweile schon wieder aufgelöst, da ich meine Ernährung umgestellt habe. Ich gehöre zu den Frauen, die gerne an Busen, Oberarmen  und Beinen zunehmen, da besonders um die Knie herum. Können Sie einen Tipp geben, mit welchem Buch ich am besten arbeiten bzw. starten kann. Ich habe so den Eindruck, dass mein ganzer Körper mehr in sich eingesunken ist, nicht nur durch das Gewicht.

Liebe Grüsse

Moel

Antworten