Danke für die Zoomlektionen!

Feedback, Erfahrungsberichte, Lob, Kritik.
Antworten
Import
Beiträge: 543
Registriert: 15. Februar 2011, 23:23

Re: Danke für die Zoomlektionen!

Beitrag von Import »

Ich schliesse mich an!

Im ersten Lockdown habe ich zuhause mit einer Cantienica-Audio-CD trainiert, das war ok, die Disziplin war aber schwierig durchzuhalten, und das immer gleiche Programm fühlte sich mit den Wochen etwas steril an.

Beim zweiten Lockdown beschloss ich deshalb sofort, nun im Livestream zu trainieren. Ich bin davon vollkommen begeistert: Habe ich die mir passenden Stunden einmal ausgewählt, nehme ich selbstverständlich daran teil – kein Verschieben mehr. Genau wie im Studio sehe und höre ich unsere Trainer/innen und arbeite deshalb mühelos die volle Stunde durch (mit der CD kam es manchmal zu «Abkürzungen» und Unterbrüchen…). Nach einem ersten (und einzigen) Fehlstart ist das Einloggen problemlos.

Und nach jeder Trainingsstunde fühle ich mich leicht und beweglich, und bin erst noch schon daheim. Unbedingt empfehlenswert!

K.M.
Benita Cantieni
Beiträge: 2859
Registriert: 22. Januar 2009, 08:07
Kontaktdaten:

Re: Danke für die Zoomlektionen!

Beitrag von Benita Cantieni »

Danke für das schöne Feedback, liebe Beatrice!

Für Interessierte: So geht's im CANTIENICA® Studio Zürich: https://www.cantienica-zuerich.ch/stund ... eservation

Hier finden Sie die Koordinaten der CANTIENICA® Lizenznehmer*innen. Homepages anklicken, sehr viele und immer mehr bieten Zoom-Lektionen an: https://www.cantienica.com/training

Ausprobieren. CANTIENICA® Körper in Evolution hilft fabelhaft gegen Covid-19-Blues und stärkt das Immunsystem.

Herzlich, BC
Import
Beiträge: 543
Registriert: 15. Februar 2011, 23:23

Danke für die Zoomlektionen!

Beitrag von Import »

Hallo liebe Cantienica Trainer*innen

Ich bin sehr sehr dankbar, dass ihr uns diese Stunden im Netz ermöglicht, und ich nutze sie so oft ich kann.

Es braucht ja nicht viel dafür, eine Matte, vielleicht ein Kissen. Und den Computer, der mit dem kostenlosen Zoom Programm sehr, sehr leicht zu nutzen ist. Einmal probiert, und ab dem dritten Mal geht es wie von selbst (bis auf den Knopfdruck, den braucht‘s).

Viele Studios und Trainer bieten gar nichts an, und ich zBsp werde sehr schnell steif und unbeweglich, und Übungen für mich alleine zu machen, das kriege ich irgendwie nicht hin, obwohl ich vieles wüsste. (Das innere ‚Schweinehündchen‘?)

Ich danke Euch für Eure Begleitung und Anleitung, es ist wunderbar und tut mir sehr gut weiterhin mit Euch zu sein.

Beatrice C.
66 Jahre
Antworten